Ziele, die verbinden.

Herzlich willkommen

Der Ortskrankenpflegeverein Laichinger Alb e.V.:
Ein traditioneller Verein mit neuem Auftrag

1882 wurde der OKV Laichingen gegründet um kranken Menschen zu helfen: zuerst durch die Anstellung einer Krankenschwester und Förderung der Krankenpflege. Später kam der  Aufbau eines Belegarzt-Krankenhauses in Laichingen hinzu, das bis 2009 samt dem später hinzugekommenen Pflegeheim betrieben wurde.

Heute stellt sich das Anliegen des OKV - inzwischen auf der ganzen  “Laichinger Alb” - im rechts abgebildeten Fünf-Säulen-Modell dar.

Unter dem Dach des OKV:
Demenz Initiative Laichingen

Wir sind gerne für Sie da

Kontakt

OKV-Geschäftsstelle
Uhlandstraße 11
89150 Laichingen

Tel. 07333 95394-27
Fax 07333 95394-28
info@okv-laichinger-alb.de

Bürozeiten:

Mo.  9:00 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 17:00 Uhr
Fr.    9:00 - 12:00 Uhr

Corona- Schutzimpfungen - Unterstützungsangebote des OKV Laichinger Alb

 

 

Es ist wichtig, dass sich möglichst viele Menschen zum Schutz vor dem Coronavirus impfen lassen.

Leider ist es nicht einfach, die technischen Hürden zur Erlangung eines Impftermins zu überwinden.

Für Seniorinnen und Senioren über 80 Jahre bieten unsere ehrenamtliche Mitglieder des OKV ihre Unterstützung an. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, kann sich jeweils mittwochs bis freitags von 10.00 bis 16.00 Uhr unter der Rufnummer 0173 3671407 melden.

Wer schon einen Impftermin hat, kann bei Bedarf und Verfügbarkeit auch das „OKV-Mobil“ für die Fahrt zum Impfzentrum buchen. Nehmen Sie Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf.

Hier dürfen sich gerne auch Personen melden, die den OKV und sein Fahrerteam bei diesem Service unterstützen möchten.

 

Reportage über unser OKV-Mobil im Regio-TV vom 15.10.2019
https://www.regio-tv.de/mediathek/video/mobil-im-alter-ortskrankenverein-in-laichingen-sucht-fahrer/